Herbe Niederlage im Derby für unsere Reserve

TV Marktheidenfeld – SV Waldbrunn 3:5

Gegen einen schwachen Gegner aus Marktheidenfeld konnten wir trotz einer mäßigen Leistung den ersten Saisonsieg einfahren, wobei wir nach einer 2:0 Führung eine Ampelkarte, sowie den ersten Gegentreffer durch einen Foulelfmeter hinnehmen mussten.
In Unterzahl konnten wir das Ergebnis weiter erhöhen, mussten aber weitere zwei Gegentore durch Foulelfmeter hinnehmen.
Tore: Eigentor, Simon Robanus, Robin Heist, 2x Sebastian Roos

SV Kist- SV Waldbrunn II 9:3

In einer der schwächsten Partien der Vergangenheit mussten wir bereits früh einige Gegentore hinnehmen, was uns komplett aus dem Konzept brachte.
Wir konnten zu keinem Zeitpunkt wirklich Gefahr ausstrahlen und mussten uns bei unserem Torwart bedanken, nicht noch höher zu verlieren.
Tore: 3x Sebastian Robanus